pornBLOCK

Fußball

Sollten sich Bund und Länder nicht einigen, will der Ministerpräsident zumindest für den Freistaat Bayern handeln. Damit wird unter anderem in München, Augsburg und Nürnberg vor leeren Rängen gespielt.



from Sport - SZ.de https://ift.tt/3d2BRVv
Fußball

Sollten sich Bund und Länder nicht einigen, will der Ministerpräsident zumindest für den Freistaat Bayern handeln. Damit wird unter anderem in München, Augsburg und Nürnberg vor leeren Rängen gespielt.

>